Anzeige
Anzeige

Wasserschutzpolizei: Dokumente überprüfen

27. Juli 2015

Wasserschutz Kopie 2Die Wasserschutzpolizei hat am Wochenende jede Menge Ordnungswidrigkeiten im Bereich Mirow und Waren geahndet. Das Spektrum reichte vom Nichtbeachten der Verkehrszeichen über fehlende Kennzeichnung von Booten bis hin zu nicht mitgeführten notwendigen Dokumenten.
„Ein Hinweis an alle Wassersportler: Überprüfen sie vor der Fahrt, ob sie alle notwendigen Dokumente an Bord haben, somit ersparen sie sich bei einer Kontrolle viele Unannehmlichkeiten, und es schont die eigene und die Urlaubskasse“, so die Beamten der Wasserschutzpolizei.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*