Anzeige
Anzeige

Wieder ein Propeller-Transport

15. August 2016

SchraubeneuHeute Abend verlässt wieder eine große Schiffsschraube das Warener Metallgusswerk.

Der Schwertransport startet um 21 Uhr, fährt über die B 192 bis zur Anschlussstelle Waren der Autobahn 19.

Der Schwerlaster kann wie immer nicht überholt werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*