Anzeige

Wieder ein Ruderboot gestohlen

16. Juni 2017

Im Zeitraum vom 11. bis zum 15. Juni wurde am Torgelower See der Gemeinde Groß Gievitz ein Ruderboot entwendet. Das grüne Ruderboot war an der Badestelle des Torgelower Sees (Peeneausgang) auf dem Waldboden abgelegt und mit einer Kette samt Schloss an einem Baum gesichert.
Bei dem Boot handelt es sich um ein grünes Plastikboot mit einem Rad, so dass man es an Land ziehen kann. Im Bugbereich befindet sich auf beiden Seiten der Name des Bootes „Friedrich“.
Bislang unbekannte Täter haben das Boot entwendet. Dadurch ist ein Schaden von ca. 500 Euro entstanden.
Wer Hinweise zu der Tat, den Tatverdächtigen oder dem Verbleib des Bootes geben kann, richtet diese bitte an die Polizei in Waren unter 03991-176 224.

Update: Gute Nachrichten. Das Boot konnte nach dem Hinweis eines Anglers wieder gefunden werden. Es ist zwar etwas beschädigt, doch Friedrich, der es von seinem Opa geschenkt bekommen hat, freut sich riesig.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*