Anzeige
Anzeige

Zwei angetrunkene Fahrer gestoppt

2. Oktober 2016

Warens Polizisten haben in der letzten Nacht gleich zwei angetrunkene Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. So fiel ihnen auf der B 108 in Moltzow ein Wagen auf, der in Schlangenlinie unterwegs war. Der 48 Jahre alte Fahrer aus Düsseldorf pustet 1,27 Promille und musste mit zur Blutentnahme
Heute früh gegen 1.42 Uhr stoppten sie dann einen 55-jährigen Fahrer aus Nordvorpommern, der mit seinem Golf auf dem Schweriner Damm fuhr.
Ein erster Atemalkoholtest ergab 2,02 Promille. Auch er musste sich Blut abnehmen lassen und seinen Führerschein abgeben.
Gegen beide Fahrer leiteten die Beamten ein Strafverfahren ein.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*