Anzeige

Zwei Warener Trainer begeistern Menschen mit Handicap

26. Oktober 2017

Die Abteilung Behinderten-, Reha- und Seniorensport des Müritzsportclub Waren e.V. bemüht sich, neben den Trainingszeiten in der Turnhalle und auf dem Sportplatz auch weitere abwechslungsreiche sportliche Aktivitäten zu organisieren.
So waren die Sportler mit Handicap mit ihren ehrenamtlichen Trainern Antje Müller und Jürgen Semmler in dieser Woche im „Fit`n Fun“ und bei dem Personal-Trainer Christoph Gehrmann auf dem Papenberg zu Gast.

Die Trainer haben nicht nur ein Herz für die Menschen, sondern verstehen es auch sehr gut, diese Sportler für den Ausdauer- und Kraftsport zu begeistern. Sie erklärten den Sportlern, wie die Geräte zu benutzen sind und welche Auswirkungen diese auf ihre Gesundheit haben. Mit viel Begeisterung übten die Menschen mit Handicap an den Geräten und bekamen nebenbei Ratschläge und Hinweise zur korrekten Ausführung.

Nach einer Stunde Sport und viel Schweiß, bedankten sich die Sportler bei Christian Buchholz und Christoph Gehrmann für diese neuen Erfahrungen. Für das Jahr 2018 luden die beiden Trainer die Gruppe wieder in ihre Einrichtungen ein.

PS: Für uns gibt’s dafür viele Daumen hoch.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*