Anzeige
Aktuelles

Mit dem „Müritzkoffer“ auf der Leipziger Buchmesse

25. März 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Auf der Leipziger Buchmesse, die gegenwärtig läuft, sind auch zahlreiche Unternehmen der Müritz-Region vertreten. Oder besser gesagt, ihre Angebote. Der „kulturverteiler“ aus Röbel stellt die zumeist touristisch geprägten Unternehmen vor. Auch das Buch „MeerSeen – Sehnsucht erleben“ präsentiert der „kulturverteiler“ gemeinsam mit dem dreikleinverlag auf der Messe. Und noch eine neue Idee hat in Leipzig Premiere:

Weiterlesen


Museum im Museum: Alte Schnitterkaserne eröffnet wieder

25. März 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Am 1. April startet das AGRONEUM Alt Schwerin mit der Wiedereröffnung der Dauerausstellung in der Schnitterkaserne in die Saison 2017. Ab 10 Uhr soll die sanierte Schnitterkaserne mit ihrer wechselvollen Geschichte festlich eröffnet werden.
Der Gutsbesitzer H. Schlutius ließ 1904 die Schnitterkaserne bauen, um ca. 100 Saisonarbeiter (Schnitter) für das Gut Alt Schwerin unterbringen zu können. Das Gebäude wurde in den 1960er Jahren dreiseitig verputzt. Die Rückseite repräsentiert noch die originale Klinkerfassade.

Weiterlesen


Der Lochpiste kann’s jetzt endlich an den Kragen gehen

25. März 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Besuch ist immer gut. Erst Recht, wenn er einen dicken Scheck dabei hat. Und den hatte Landwirtschaftsminister Till Backhaus in dieser Woche in der Tasche, als er in Grabowhöfe vorbei geschaut hat. Bürgermeister Enrico Malow erhielt nämlich die bereits zugesagten 352 000 Euro für die Sanierung der Loch-Straße von Grabowhöfe in Richtung „Alte Ziegelei“.

Weiterlesen


Spannende Spiele heute in der Engelshalle

25. März 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Sport, Waren - 0 Kommentar(e)

Bei den Volleyballern des SKV Müritz geht es heute ab 10 Uhr in der Warener Engelshalle um die Wurst, oder besser um den Aufstieg. Die Sportler erwarten hochkarätige Gäste und würden sich natürlich über viele Zuschauer, die sie anfeuern und ihnen die Daumen drücken, freuen.


Anzeige

Ab heute wieder Grüner Markt in Waren

25. März 2017 in Allgemein, Waren - 0 Kommentar(e)

Frühling in der Region heißt auch – Endlich wieder Grüner Markt in Waren. Und der startet morgen. Von 9 bis 14 Uhrbieten regionale Händler wieder ihre Waren wieder jeden zweiten Sonnabend im Herzen der Innenstadt an.


Zeugen für Unfall auf dem Schweriner Damm gesucht

24. März 2017 in Allgemein, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Nach einem Unfall heute Nachmittag auf dem Schweriner Damm in Waren sucht die Polizei Zeugen. Ein Auto – vermutlich mit Anhänger – hat in Höhe des EDEKA-Marktes auf der rechten Fahrspur Grünschnitt, darunter auch größere Äste verloren. Während drei nachfolgende Wagen rechtzeitig bremsen konnten, krachte ein vierter auf und schob die anderen zusammen.
Bei diesem Unfall wurde ein Insasse leicht verletzt, der Schaden wird von den Beamten auf rund 8000 Euro geschätzt.
Wer Angaben zu dem Fahrzeug, das den Grünschnitt verloren hat, machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Waren, Rufnummer 03991 176224, zu melden.


Rheinsberg: Identität der Leiche nach Knochenfund weiter unklar

24. März 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Nach dem Fund eines Skeletts am 12. März in Rheinsberg ist die Identität nach wie vor unklar. Die Polizei hat in den vergangenen Tagen das Waldstück in dem die Knochenteilen gefunden wurden nochmals abgesucht. „Wir haben aber keine weiteren Knochenteile gefunden“, sagte uns der Pressesprecher der Polizei in Neuruppin, Toralf Reinhardt.

Weiterlesen


Welttuberkulosetag – Spezialisten in der Klinik Amsee helfen heilen

24. März 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Heute ist Welttuberkulosetag und auch an der Müritz spielt diese Krankheit seit sehr vielen Jahren eine große Rolle. Denn in der Warener Klinik Amsee werden die an Tuberkulose erkrankten Menschen behandelt.
„Die Diagnose ist für viele Patienten im ersten Moment schlimm.“ sagt Nadine Tabarina, Stationsleitung in der Klinik Amsee. „Zum Glück gibt es heutzutage wirksame Medikamente, die bei einer Tuberkuloseinfektion helfen können“. In der Klinik werden derzeit zwei Tuberkulosepatienten therapiert.

Weiterlesen



Alt Rehse-Fall kommt vor Bundesgerichtshof: Verteidiger hat Revision eingelegt

24. März 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 1 Kommentar(e)

Das juristische Tauziehen um den bizarren Tötungsfall der Frau in Alt Rehse ist noch nicht zu Ende. Wie erwartet, hat der Anwalt des 51 Jahre alten Verurteilten jetzt das Rechtsmittel der Revision gegen das Urteil des Landgerichtes Neubrandenburg eingelegt. Das erklärte ein Sprecher des Landgerichtes „Wir sind Müritzer“.
Das Landgericht hatte den 51-Jährigen am 17. März zu fünf Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass er seine 32 Jahre alte Lebensgefährtin ohne Kleidung ans Bett gefesselt und sie mit einer Peitsche geschlagen hatte. Sie bekam weder etwas zu Essen, noch etwas zu Trinken.

Weiterlesen



Frau von eigenem Fahrzeug erfasst

24. März 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Das ist wirklich blöd gelaufen: Heute früh wollte eine 53 Jahre alte Zeitungszustellerin in Buchholz aus ihrem Wagen aussteigen, hatte den VW Caddy aber wohl nicht richtig gesichert. Das Fahrzeug setzte sich in Bewegung, die Frau wurde von der offenen Fahrzeugtür ihres Pkw erfasst und fiel.
Dabei erlitt sie leichte Verletzungen und musste zur weiteren Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.