Anzeige
Autohaus Kühne der neue Polo
Anzeige
Autohaus Behrend
Aktuelles

Ministerium bietet Förderung für Kleinstunternehmen

17. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt MV bietet in der aktuellen Förderperiode (2014-2020) eine Kleinstunternehmensförderung für Betriebe mit weniger als zehn Beschäftigten und weniger als 2 Mio. Euro Jahresumsatz an. Wer noch in diesem Jahr eine Förderzusage erhalten möchte, der sollte bis zum 30.11. 2017 seinen Antrag einreichen.

Weiterlesen


Anzeige
Wogewa Mitarbeitersuche


25 Jahre Edeka in Malchow: Backhaus würdigt Engagement

14. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Der Lagerstandort Malchow der Edeka Nord blickt auf das 25. Jahr seines Bestehens zurück. Landwirtschaftsminister Till Backhaus erinnerte heute in seinem Grußwort aus Anlass des Gründungsjubiläums an die Wurzeln des hiesigen Lagerstandortes. „Was 1990 im ehemaligen Teppichwerk Malchow auf 7000 Quadratmetern mit nur 80 Mitarbeitern begann, hat sich inzwischen zu einem Lagerstandort von 33.110 Quadratmetern Größe mit 390 Mitarbeitern entwickelt“, sagte der Minister vor Geschäftsführung, Beschäftigten und vormaligen Wegbegleitern des Malchower Lagerstandortes.

Weiterlesen


Anzeige

Besonderes Erlebnis: Oldtimer-Trecker nicht nur zum Angucken, sondern auch zum Selbstfahren

14. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Nur noch bis 31. Oktober 2017 können bei treckerausflug.de als einzigartige Attraktion in der gesamten Müritz-Region verschiedene Oldtimer-Traktoren zum Selberfahren gemietet werden.

Nicht nur für Oldtimer- und Traktorenfans bietet die Familie Knittel in Lupendorf nahe Waren liebevoll gepflegte Oldtimertraktoren aus den Jahren 1938 bis 1963 für individuelle Ausfahrten. Je Traktor können neben dem Fahrer auch ein bis drei Passagiere mitfahren.

Weiterlesen


IHK informiert Unternehmen über Auswirkungen des neuen Geldwäschegesetzes

13. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Seit dem 26. Juni 2017 ist das neue Geldwäschegesetz in Kraft. Der ohnehin umfangreiche Pflichtenkatalog, den u.a. auch Güterhändler und Immobilienmakler beachten müssen, ist damit noch einmal erweitert worden. Neue Instrumente wie das Transparenzregister wurden eingeführt. Die Sanktionen bei Verstößen wurden verschärft. Die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern unterstützt die Mitgliedsunternehmen bei Fragen rund um das Thema Geldwäschegesetz.

Weiterlesen


Wo bleibt eigentlich der Gewinn von kommunalen Unternehmen?

12. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Politik, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Viele Städte besitzen eigenständige kommunale Unternehmen, wie die Stadtwerke oder Wohnungsbaugesellschaften. Dabei wird immer wieder heiß diskutiert, ob der Gewinn solcher Unternehmen an die Stadt ausgeschüttet wird und wenn ja, in welcher Form. Dazu haben die Bündnisgrünen des Landkreises jetzt eine Informationsveranstaltung organisiert.

Weiterlesen


Einer von wenigen: Dorfladen in Groß Gievitz hat eine Zukunft

12. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 3 Kommentar(e)

Auch an der Müritz sind in den vergangenen Jahren immer mehr Dorfläden von der Bildfläche verschwunden. Sehr zum Bedauern der Dorfbewohnern, denn so ein „Tante-Emma-Laden“ ist mehr, als nur ein Ort, um schnell noch ein Stückchen Butter oder Marmelade zu kaufen. Er ist Treffpunkt und in vielen Gemeinden die einzige „soziale“ Einrichtung.
Um so erfreulicher, dass der Dorfladen in Groß Gievitz eine Nachfolgerin gefunden hat: Katja Behne ist seit einigen Wochen die Chefin im Geschäft und hat auch gleich mal erweitert. Denn seit ein paar Tagen ist „Katja’s Dörpsladen“ sogar Poststelle.

Weiterlesen


Cyber-Attacken: Wie gut sind Firmen- und Behördenrechner in Mecklenburg-Vorpommern geschützt?

12. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Es ist nur wenige Monate her, dass der letzte groß angelegte, globale Cyber-Angriff Behörden und Unternehmen in Angst und Schrecken versetzte. So waren im Mai Rechner der Deutschen Bahn, des spanischen Netzbetreibers Telefónica und sogar Krankenhäuser in Großbritannien von der sogenannten „Ransomware“ WannaCry betroffen. Die Gefahr weiterer Angriffe ist längst nicht gebannt. So stellt sich auch für Unternehmen und Privatpersonen die Frage, wie gut ihre Rechner in Mecklenburg-Vorpommern geschützt sind und welche Schutzmaßnahmen sie ergreifen können.

Weiterlesen


Innovation: Besondere Instant-Suppen aus Mecklenburger Küche

10. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Die Puttkammer Fleischwaren Spezialitäten GmbH aus Gadebusch (Landkreis Nordwestmecklenburg) plant, eine Innovation auf dem Markt für Fertig-Suppen einzuführen. Künftig sollen die Instant-Produkte nicht länger als Pulver aus einer Tüte kommen, sondern vorab frisch zubereitet und anschließend mit Gelatine in einen Darm gefüllt werden.
„Die Produkte der Puttkammer Fleischwaren Spezialitäten GmbH aus mecklenburgischen und pommerschen Rezepturen sind vielen Generationen aus unserem Land gut bekannt. Jetzt wird eine gesunde Suppen-Alternative für den Gastronomiebereich entwickelt, die in den nächsten Jahren den regionalen und überregionalen Markt erobern soll“, sagte Wirtschaftsminister Harry Glawe.

Weiterlesen


FDP fordert Gigabit-Netz für Mecklenburg-Vorpommern

9. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Politik, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Zur Akquise von 835 Mio. Euro Fördermittel zum Breitbandausbau für Mecklenburg-Vorpommern erklärt der FDP Bundestagsabgeordnete Hagen Reinhold: „Die Bundesmittel allein schaffen in Mecklenburg-Vorpommern keine flächendeckende Breitbandversorgung. Es stehen weder sofort Baukapazitäten im ganzen Land noch vollständige Planungsverfahren und Koordinierungsstellen zum flächendeckenden Breitbandausbau zur Verfügung. Daher ist es jetzt entscheidend, mit einer zukunftsorientierten Planung die vorhandenen Mittel sinnvoll einzusetzen. Wir Freie Demokraten fordern daher einen dreistufigen Plan für eine digitale Trendwende in Mecklenburg Vorpommern.“

Weiterlesen


Holzwerkstoffhersteller aus MV forscht an neuartiger Fußbodenplatte

6. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Die Egger Holzwerkstoffe GmbH & Co. KG aus Wismar forscht derzeit an neuen HDF-Platten (HDF= Hochdichte Faserplatte), die auch in Feuchträumen zum Einsatz kommen sollen. „Das Forschungs- und Entwicklungsvorhaben der Egger Holzwerkstoffe beschäftigt sich mit einem praxisnahen Problem: In Verbindung mit Feuchtigkeit können Holzwerkstoffe aufquellen und dabei dauerhaft ihre Form verändern. Das soll mit den in Wismar neu entwickelten Platten geändert werden, um eine mögliche Alternative zu Fliesen zu produzieren.

Weiterlesen