Auf oder nicht, das ist am Heiligabend die Frage

7. Dezember 2017 in Allgemein, Wirtschaft - 28 Kommentar(e)

Liebe Leser, Anfang November wurde dieses Thema schon einmal heiß auf „Wir sind Müritzer“ diskutiert: Der Heiligabend, also der 24. Dezember, fällt dieses Mal auf einen Sonntag. Und so gibt es in unserem Land Supermärkte, die an diesem Tag die Türen geschlossen halten, andere wiederum wollen für drei Stunden öffnnen, um Kunden, die noch etwas vergessen haben, die Möglichkeit zu geben, schnell noch ein paar Besorgungen zu machen. Die Meinungen zu diesem Thema gehen ziemlich auseinander.

Weiterlesen


(Reklame) Entspannen mit Blick auf den Hafen und die Altstadt

7. Dezember 2017 in Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Das wissen bislang wohl nur die wenigsten Müritzer: In der Warener Hafenresidenz betreibt die K&K Ferienimmobilien GmbH & Co. KG im 3. Obergeschoß einen modernen Wellness- und Fitnessbereich, den ALLE, also nicht nur Gäste der Hafenresidenz, nutzen können.
Und diese Wellness- und Fitnesswelt dürfte in der Umgebung einmalig sein. Denn die Besucher genießen beim Entspannen einen traumhaften Blick auf den Warener Hafen, auf die Altstadt und nicht zuletzt die Marien- und Georgenkirche.

Weiterlesen


Endabrechnungen flattern in die Briefkästen

7. Dezember 2017 in Allgemein, Wirtschaft - 1 Kommentar(e)

Die Kunden der Stadtwerke Waren GmbH werden in den nächsten Tagen Post von ihrem Versorger im Briefkasten finden: Die Jahresabrechnung ist fertig. Was viele allerdings nicht wissen: Die Stadtwerke erheben nicht – wie bei vielen anderen Anbietern üblich – 12 Monatsabschläge, sondern nur 11. Mit Vorteilen für die Kunden, wie Geschäftsführer Eckhart Jäntsch gegenüber „Wir sind Müritzer“ erklärte.

Weiterlesen




Tarifabschluss im Gastgewerbe Mecklenburg-Vorpommerns

28. November 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 1 Kommentar(e)

Mehr Geld für Angestellte im Gastgewerbe: Nach kurzen, intensiven, aber fairen Verhandlungen einigten sich gestern nach nur zwei Verhandlungsrunden die Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite des Gastgewerbes in Mecklenburg-Vorpommern auf den Abschluss eines neuen Tarifvertrages. Kurz zusammengefasst bedeutet das: 4 bis 7 Prozent Steigerungen bei den Tarifentgelten – Rund 12 Prozent Erhöhung bei der Ausbildungsvergütung.

Weiterlesen




Neue Autos, neue Halle, aber vor allem ganz viel Spaß für Kinder

25. November 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Eigentlich sollten ja heute im Autohaus Kühne drei neue VW-Modelle im Mittelpunkt stehen. Aber, ehrlich gesagt – die Autos waren nur Nebensache. Die erste Geige spielten nämlich eindeutig die Kinder und Jugendlichen, und die hatten jede Menge Spaß.

Susanne Kühne hatte für die Kleinen ein Programm organisiert, das seinesgleichen sucht. Und so ganz nebenbei ist auch noch viel Geld für die Warener DRK-Kita „Haus Sonnenschein“ in Waren zusammengekommen. Aber der Reihe nach.

Weiterlesen


Unternehmen der Müritz-Region erhalten Inklusionspreis

24. November 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Neubrandenburgs Arbeitsagenturchef Thomas Besse hat heute den „Inklusionspreis“ an sechs Arbeitgeber der Mecklenburgischen Seenplatte vergeben, die sich bei der Ausbildung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung besonders engagiert haben. Die Arbeitsagentur vergibt diese Auszeichnung zum zweiten Mal. Der Preis ist nicht dotiert. Unter den Preisträgern sind gleich drei Unternehmen aus der Müritz-Region.

Weiterlesen



IHK lädt  zur „NewKammer“ nach Neubrandenburg ein

23. November 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Am 4. Dezember lädt die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern zu ihrer Veranstaltung „NewKammer“ nach Neubrandenburg ein. Ab 18 Uhr sind die Türen des IHK-Gebäudes in der Katharinenstraße 48 weit geöffnet – für Existenzgründer, aber selbstverständlich auch für all‘ jene, die sich gedanklich mit dem Thema einer beruflichen Selbstständigkeit befassen oder bereits unternehmerisch tätig sind.

Weiterlesen