Anzeige

Notarzt muss Lasterfahrer reanimieren

8. Januar 2016

Ein 59- jähriger Mann ist heute gegen 18.50 Uhr mit seinem Lkw am Röbeler Gotthunskamp ohne ersichtlichen Grund plötzlich in einen parkenden Wagen gefahren. Der Mann musste vor Ort durch den eintreffenden Notarzt reanimiert werden und wurde zur weiteren Behandlung ins Klinikum Wittstock gebracht.
Die Polizei geht von gesundheitlichen Problemen als Unfallursache aus.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*