Anzeige

Zwei Verletzte nach Crash auf der B 192

7. Oktober 2014

Bei einem Unfall auf der B 192 vor dem Schmachthägener Wald aus Richtung Waren kommenden sind am späten Nachmittag zwei Menschen verletzt worden. Der 21- jährige Fahrer eines PKW Golf fuhr auf Grund von Unaufmerksamkeit auf einen langsam hinter einem Mofa hinterherfahrenden PKW Toyota auf und wurde in der weiteren Folge in den Gegenverkehr geschleudert, wo er mit einem VW- Touran frontal zusammenstieß.

Der Unfallverursacher und der Touranfahrer wurden nach Informationen der Polizei ins Klinikum gebracht. Die Toyotafahrerin kam mit dem Schrecken davon. Die B 192 musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden.
Den entstandenen Schaden beziffern die Beamten auf rund 20 000 Euro.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*