Anzeige

Zwei Warener Teams kommen in Neubrandenburg als erste ins Ziel

14. Juli 2017

Große Freude bei den Warener Gymnasiasten: Bei der Drachenbootmeisterschaften am Neubrandenburger Reitbahnsee holten sie in der Klassenstufe 7/8 sowie 9/10 heute den Sieg.

Insgesamt sind 22 Mannschaften in drei verschiedenen Altersklassen unter dem Motto „Sport statt Gewalt“ an den Start gegangen.

Klassenstufe 7/8: 1. Platz: Gymnasium Waren 2. Platz: Neue Friedländer Gesamtschule I 3. Platz: Regionale Schule Burg Stargard

Klassenstufe 9/10: 1. Platz: Gymnasium Waren 2. Platz: Kooperative Gesamtschule Stella 3. Platz: Albert-Einstein-Gymnasium

Klassenstufe 11/12: 1. Platz: Albert-Einstein-Gymnasium 2. Platz: Neue Friedländer Gesamtschule 3. Platz: Kooperative Gesamtschule Altentreptow

Die erstplazierten Mannschaften haben neben einem Pokal Mannschaftsgutscheine für die Wasserskianlage und ein Bowlingcenter gewonnen.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*