Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kunst- und Kinokirche in Nossentin

21. September - 20:00

„12 heißt Ich liebe Dich!“

Ein preisgekrönter viel diskutierter Fernseh-Film von 2008. Bettina wird 1985 als Dissidentin inhaftiert. Sie wird monatelang verhört und verliebt sich dabei in ihren Vernehmer, in Jan, einen verheirateten Stasi-Offizier. Nach der Wende sucht sie ihn … Das Drehbuch basiert auf einem echten Fall. Claudia Michelsen und Devid Striesow spielen die Hauptrollen.

Details

Datum:
21. September
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

Kunst- und Kinokirche
Nossentin, + Google Karte