Anzeige
Aktuelles

„Müritz in Flammen“

24. Juni 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

„Müritz in Flammen“ hieß es gestern Abend vor Klink und die Zuschauer erlebten erneut eine grandiose Laser-Show sowie ein tolles Feuerwerk.

Fotograf André Pretzel hat uns dieses schöne Bild zur Verfügung gestellt.


Anzeige

Wechsel an der Spitze des Warener Wellpappenwerkes

24. Juni 2018 in Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Eines der größten Unternehmen Warens, das Wellpappenwerk „Smurfit Kappa“, hat einen neuen Geschäftsführer: Der bisherige Chef Jürgen W. Peschel, der fast 20 Jahre an der Spitze stand, hat sich nach Firmeninformationen in den Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger ist auch schon da – Ralf Rogge. Für ihn ist das Werk in Waren allerdings nicht so neu, denn der 55-jährige Hamburger betreut bereits die „Region Ost“ des Konzern, zu der neben Waren der Standort Delitzsch in Sachsen gehört.

Weiterlesen


Kindernotfall – kleine Patienten, aber große Herausforderung

24. Juni 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Im Notfall ein Leben retten – das ist möglich durch Reanimation, wenn man lebensrettende Sofortmaßnahmen beherrscht. Besonders beim kindlichen Notfall, der auch bei Ärzten nicht unbedingt zum Arbeitsalltag gehört, bedarf es schnellen Handelns, denn es ist ein hochemotionales, komplexes und dramatisches Geschehen. Die beteiligten Helfer werden vor große Herausforderungen gestellt und müssen binnen Sekunden Entscheidungen treffen und die richtigen Handlungen ausführen. Um für den nächsten Ernstfall gut vorbereitet zu sein, ist es für sie von besonders großer Bedeutung, sich regelmäßig mit der Reanimation von Säuglingen und Kindern auseinanderzusetzen und diese zu trainieren.
Die Ärzte und Pflegekräfte des MediClin Müritz-Klinikum, in dem täglich neue Erdenbürger das Licht der Welt erblicken, haben sich in dieser Woche mit der Thematik auseinander gesetzt und ihre Kenntnisse aufgefrischt.

Weiterlesen


Lies doch mal ein Buch!

24. Juni 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

„FerienLeseLust Mecklenburg-Vorpommern“ startet in den Stadtbibliotheken Malchow, Röbel, Waren, Penzlin und in weiteren 38 Bibliotheken in Mecklenburg-Vorpommern.
Die ganzen Sommerferien lang können sich Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren in den teilnehmenden Stadtbibliotheken zur FerienLeseLust (FLL) anmelden, einen Club-Ausweis holen und damit kostenlos Bücher aus der speziellen Club-Auswahl ausleihen. Für jedes gelesene Buch gibt es einen Stempel in ihr Lese-Logbuch – bereits mit einem Stempel gibt es nach den Ferien ein Lese-Zertifikat der FerienLeseLust MV.

Weiterlesen


Sicher mit dem Bootsanhänger unterwegs

24. Juni 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Urlaub auf dem Wasser hat einen hohen Erholungswert und bereits am Wochenende starten die ersten Bundesländer in die Sommerferien. Wer sein eigenes Boot mit in den Urlaub nehmen will, muss gut vorbereitet sein. Denn das richtige Beladen ist entscheidend für sicheres Fahren mit einem Bootsanhänger. Eine falsche Gewichtsverteilung verändert die Fahrdynamik deutlich und kann so zum Kontrollverlust und zum Schleudern des Gespanns führen.

Weiterlesen


Auffahrunfall zwischen drei Pkw auf der B 108

23. Juni 2018 in Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Im Baustellenbereich der B 108 am Abzweig Sommerstorf gab es es heute einen Unfall zwischen drei Pkw. Ein Wagen hielt aufgrund von Gegenverkehr an, der nachfolgende auf, aber der dritte Fahrer merkte es zu spät, krachte auf und schob die Wagen aufeinander.

Verletzt wurde zum Glück niemand, den Schaden beziffert die Polizei Waren auf rund 8000 Euro.


Regenbogen-Fahne flattert im Malchower Wind

23. Juni 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Seit gestern weht in Malchow die Regenbogenfahne als Zeichen der Vielfalt und der Toleranz: Horst Siggelow (Die Linke), Elke-Annette Schmidt (Präsidentin der Stadtvertretung), Andre Zimmermann (CDU) und Mirko Henschler (Bündnis 90/Die Grünen) haben sie gestern gehisst. Sie weht am Hafen der Inselstadt jetzt vier Wochen lang.
Und das soll nach einem Beschluss der Stadtvertretung künftig immer einmal im Jahr so sein.

Weiterlesen


Beach-Cup am Warener Volksbad

23. Juni 2018 in Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Spiel, Spaß und Spannung und das Wetter hat auch gehalten: Beim Beach-Cup am Warener Volksbad gab’s heute viele spannende Wettkämpfe, für den einen oder anderen wurde es dann auch noch nass. Neptun segelte über die Müritz heran und taufte große und kleine Wasserratten.
Heute Abend steigt im Zelt die große Party mit DJ Falo und der Band „Heizraum“, und natürlich fehlt auch die Fußball-Übertragung nicht.
Hier unsere Bildergalerie:

Weiterlesen


Gänsehaut-Feeling am Müritzufer

23. Juni 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Die Musikerin Heidi Jantschik hat gestern in Waren begeistert. Sie spielte bei der Einweihungsparty des Hotels „Müritzpalais“ und sorgte mit ihrem Saxophon für eine ganz besondere Stimmung.
Hier ein Eindruck:


Sommercup auf dem Malchower Waldsportplatz

23. Juni 2018 in Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Viel Trubel an diesem Wochenende auf dem Malchower Waldsportplatz. Dort findet die dritte Auflage des Sommercup statt. 36 Mannschaften der Altersklassen G-Junioren(U7), F-Junioren(U9), E-Junioren(U11), sowie D-Junioren(U13) kämpfen um die Pokale. Im Starterfeld befinden sich Mannschaften aus ganz Mecklenburg-Vorpommern, zum Beispiel FC Hansa Rostock, VFC Anklam, 1.FC Neubrandenburg und natürlich aus Malchow.
Mannschaften aus Brandenburg und Schleswig-Holstein konnten ebenfalls für das Turnier gewonnen werden.

Weiterlesen


Millionen-Fördermittel für neue Tunnelzugänge in Waren

23. Juni 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Bei so viel Geld kommt der Minister auch schon mal persönlich: Verkehrsminister Christian Pegel hat Warens Bürgermeister Norbert Möller gestern den Fördermittelbescheid über 2,2 Millionen Euro gebracht. Und zwar für den barrierefreien Umbau der Zugänge zum Bahnhofstunnel.

Weiterlesen


WOGEWA-Chef mit Tanzeinlage

23. Juni 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Wenn die Wohnungsbaugesellschaft Waren (WOGEWA) zum Mieterfest einlädt, muss auch Geschäftsführer Martin Wiechers ran. Und er hat sich auch gestern beim Mieterwest Waren-Ost nicht lange bitten lassen: