Anzeige
Aktuelles

Das aktuelle Kinoprogramm

21. November 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Hier das aktuelle, ab morgen gültige Kinoprogramm für das CineStar in Waren mir der Sondervorstellung So. 25.11.  HappyFamily-Vorpremiere „Der Grinch“ 3D 14.30 Uhr und dem Neustart „Bohemian Rhapsody“.

Weiterlesen


Anzeige

Die Weihnachtsgala 2018 am 7. Dezember im Warener Bürgersaal

21. November 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Wenn es nach Zimt und Tanne duftet und Kerzenschein die Seele wärmt, laden, wie jedes Jahr, bekannte Stars aus Funk und Fernsehen zur großen Weihnachtsgala ein, um neben bekannten Hits und Schlagern im ersten Teil, nach der Pause ihre liebsten Weihnachtslieder  zu singen.

In diesem Jahr stehen die Stars am 7. Dezember ab 16 Uhr auf der Bühne des Warener Bürgersaales.

Weiterlesen


Schweriner Damm nachts wieder zeitweise gesperrt

21. November 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Wie bereits in der vergangenen Woche wird es auch in dieser Woche in der Nacht von Donnerstag zu Freitag, also vom 22. zum 23. November, wieder Vermessungsarbeiten an der Eisenbahnbrücke in Waren geben.
Die Brücke, die aus zwei Teilen besteht, ist nicht mehr so ganz in Ordnung und wird deshalb engmaschig überwacht. Zu dieser Überwachung gehören auch die Vermessungsarbeiten.
In der Nacht kann es bis etwa 5 Uhr immer wieder zu Vollsperrungen der beiden Fahrbahnen in Richtung Malchow von rund 30 Minuten kommen.


Prozess gegen drei Männer wegen Drogenhandels soll starten

21. November 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Marihuana, Ecstasy-Tablette oder Kokain – die Liste der Drogen, die drei Männer aus Möllenhagen und Waren gehandelt haben sollen, ist lang. Auch eine Rauchgranate und rund 150 000 Euro Bargeld wurden bei der Großrazzia im Juni gefunden.
Nach der spektakulären Festnahme von damals soll nun der Prozess gegen das Trio beginnen, und zwar am 26. November am Landgericht Neubrandenburg, wie „Wir sind Müritzer“ jetzt erfuhr.

Weiterlesen


Mehr als zwei Jahre im All: Rekord-Kosmonaut an der Seenplatte

21. November 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Wer sich für internationale Raumfahrt interessiert, sollte sich an diesem Wochenende auf den Weg nach Neubrandenburg machen. Das Neubrandenburger Wissenschaftsjournal „Raumfahrt concret“ hat ab 22. November zu „Tagen der Raumfahrt“ eingeladen und einen besonders erfahrenen Kosmonauten zu Gast.

Der 60 Jahre alte russische Raumfahrer Gennadi Padalka wird am Samstag zu einer Tagung in der Neubrandenburger Hochschule erwartet.

Weiterlesen


Auch Malchow setzt ein Zeichen gegen Gewalt

21. November 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Jede vierte Frau in Deutschland wird mindestens einmal in ihrem Leben Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt. Aus diesem Anlass und im Rahmen der Anti-Gewalt-Woche setzt auch die Stadt Malchow ein Zeichen.

Die Fahne „Terre des Femmes“ mit der Aufschrift „frei leben – ohne Gewalt wird am Freitag, 23. November, um 14.30 Uhr am Stadthafen gehisst.

Mit dieser Aktion möchten die Gleichstellungsbeauftragte Christin Berkenhagen und die Stadtpräsidentin Elke-Annette Schmidt auf diese Thematik aufmerksam machen und laden interessierte Bürger zum Hissen der Fahne ein.


Angewandter Moorschutz im Müritz-Nationalpark

21. November 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Mit mehr als 90 Gästen war der Vortragssaal im Schloss Hohenzieritz fast bis zum letzten Platz gefüllt: Mitarbeiter des Nationalparkamtes und beteiligter Institutionen berichteten zum 16. Mal über aktuelle Forschungsergebnisse im Müritz-Nationalpark. Im Mittelpunkt stand in diesem Jahr die Erfolgskontrolle des EU Life-Projektes „Moore und Große Rohrdommel an der oberen Havel“, das vor 15 Jahren umgesetzt und seitdem kontinuierlich beobachtet und untersucht wurde.

Weiterlesen


Antragsfrist für Dürrehilfe bis zum 30. November verlängert

21. November 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

iAuch tierhaltende Betriebe, die bislang durch die Verrechnung der betrieblichen Erlöse aus Pflanzen- und Tierproduktion nicht die Voraussetzungen für eine dürrebedingte Schadenshilfe erfüllten, haben jetzt auch die Möglichkeit, Dürrehilfe zu erhalten. Die Antragsfrist wurde bis zum 30. November verlängert.

Weiterlesen


Zahlreiche Feuerwehren eilen nach Grabowhöfe

20. November 2018 in Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Großaufgebot von Feuerwehren heute Abend in Grabowhöfe: Ein Werkstattbrand war gemeldet worden. Das hat sich zum Glück nicht bestätigt. Ein Auto brannte, konnte aber rechtzeitig aus der Werkstatt herausgebracht und schnell gelöscht werden.


Kita-Kinder begeistert: Die Hexe Schnattayaga schlägt wieder zu

20. November 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Es ist zwar schon ein paar Tage her, aber die Knripse der AWO -Kita Spielhaus Kunterbunt erzählen immer noch ganz begeistert vom Besuch der „Hexe Schnattayaga“ in ihrer Einrichtung. Eine Mama hat über die Buchlesung der Warenerin Ines Wittenberg einen kleinen, sehr Bericht geschrieben und will damit auch anderen Eltern und Erziehern Lust auf diese besonderen Lesungen machen:

Weiterlesen


Noch Aussteller für kuscheligen Weihnachtsbasar gesucht

20. November 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

In der Seeromantik-Scheune in Sietow Dorf ist vom 1. bis 9. Dezember ein kuscheliger Weihnachtsbasar geplant. Spezialitäten eines regionalen Imkers, Keramik- und Töpferware, gestrickte und geschneiderte Baby-Sachen, Kissen, Taschen sowie Weihnachtsdeko, Liköre und Magenbitter, Schmuck, Bücher und Kalender, weihnachtliche Türkränze, Gestecke, Sträuße u.v.m. werden präsentiert und verkauft.
Außerdem können die Besucher live beobachten wie wunderschöne Wollprodukte an einem Spinnrad entstehen.
Interessierte Aussteller und Flohmarktaussteller können sich noch melden: Standanmeldung an reservierung@mueritz-seeromantik.de oder T: 039931 / 8 71-0
Adresse: Alter Hof 2 · 17209 Sietow Dorf
Es werden Tische zur Verfügung gestellt; die Veranstaltung findet in der trockenen, temperierten Scheune statt.


Auf der Penzliner Burg sprühen die Funken

20. November 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Lasst uns FUNKEN sprühen hieß es am Wochenende das erste Mal auf der Burg Penzlin, und es dauerte auch gar nicht lange, bis der Rittersaal mit neugierigen und experimentierfreudigen Kindern und Eltern gefüllt war.

Gemeinsam wurden Pfeifenreiniger zu Wunderkerzen umfunktioniert und aus alten Einweckgläsern leuchtende und glitzernde Glühwürmchen Gläser gebastelt.

Weiterlesen