Anzeige
Anzeige

17-Jähriger begeistert mit Domino-Rekord

21. Juli 2014
Waren hat einen neuen Weltrekordler! Er heißt Kevin Pöhls, ist 17 Jahre alt und hat eine Rekordpyramide aus Dominosteinen gebaut.

Heute, kurz nach 13 Uhr gab Warens stellvertretende Bürgermeisterin Wera Ulm sozusagen den Anstoß – innerhalb von etwa einer Minuten fielen die 15 022 Steine. Damit hat Kevin den bisherigen zwei Jahre alten Rekord um rund 2000 Steine überboten.

Noch am Freitag vergangener Woche sah es so aus, als müsste der Teenager seine Träume begraben. Denn beim Aufbau der Pyramide im Pizza-Express – rund 14 000 Steine waren schon verbaut – stürzte das Werk ein. Doch Kevin hat’s noch einmal geschafft, zwar nicht ganz so groß, wie ursprünglich geplant, aber immerhin Rekord.

Ob der dann auch im Guinnessbuch der Rekorde erscheint, liegt auch ein bisschen an Dr. Volker Gronert. Der Warener Notar hat Kevin begleitet und wird die Steine heute noch zählen.

Der 17-Jährige braucht jetzt erst mal eine Mütze Schlaf, denn davon hatte er in den vergangenen Tagen nicht allzu viel.

WIR SAGEN HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! KEVIN, WIR SIND STOLZ AUF DICH!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*