Anzeige
Anzeige

17-Jähriger klaut Transporter in Waren

14. April 2014

Ein 17-jähriger Autodieb ist am Wochenende auf der A 20 bei Wismar mit einem Transporter gestellt worden, den er zuvor in Waren gestohlen hatte. Ein Zeuge hatte Polizei gemeldet, dass ein junger Transporterfahrer ständig grundlos die Fahrspuren wechsle. Die Beamten stoppten das Fahrzeug schließlich am Autobahnkreuz Wismar. Der Fahrer war nicht im Besitz eines Führerscheins, das Fahrzeug war kurz zuvor in Waren an der Müritz gestohlen worden. Der Transporter wurde sichergestellt und der polizeibekannte Jugendliche vorläufig festgenommen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*