Anzeige
Anzeige

22-jähriger Fahrer schwer verletzt

29. Mai 2014

Nachtrag zum Unfall gestern gegen 21.25 Uhr bei Priborn. Ein 22-jähriger Mercedesfahrer befuhr die Straße aus Richtung Priborn in Richtung B 198. Nach dem Passieren
einer Kreuzung, unmittelbar hinter Priborn, kam sein Auto aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab.
Der Kombi drehte sich dabei zur Seite und prallte in der Folge mit der linken Seite gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer wurde im PKW eingeklemmt und musste durch die Feuerwehren Röbel und Vipperow befreit werden.
Nach etwa zwei Stunden konnte der junge Mann mit schweren Verletzungen ins Klinikum nach Plau gebracht werden. Am 16 Jahre alten Pkw entstand Totalschaden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*