Angebranntes Essen löst Großeinsatz aus

8. Mai 2018

Warens Feuerwehr ist heute Abend zu einem Wohnungsbrand in den Birkenweg ausgerückt. Wie sich herausstellte, hatte der Mieter sein Essen auf dem Herd vergessen, der Rauchmelder und die Nachbarn schlugen Alarm.
Niemand wurde verletzt, Warens Feuerwehr war mit 5 Einsatzfahrzeugen und 26 Kameraden vor Ort. Es war ihr 60. Einsatz in diesem Jahr.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*