Auto mit Frau und Kindern überschlägt sich

21. Juli 2014

Eine 40 Jahre alte Frau und ihre drei Kinder hatten heute Vormittag Riesen-Glück. Sie waren mit ihrem Auto auf der A 19 unterwegs, kurz hinter der Anschlussstelle Malchow in Richtung Berlin kam ihr Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Pkw begann sofort, zu brennen.
Glücklicherweise konnten die Fahrerin und die drei Kinder das Auto unversehrt verlassen.
Die Fahrzeuginsassen wurden noch vor Ort untersucht. Weitere
Maßnahmen des Rettungsdienstes waren aber nicht erforderlich. Am PKW entstand Totalschaden in Höhe von 11.000 Euro.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*