Anzeige
Anzeige

Besondere Ausstellung in Röbel

17. Mai 2015

Der Verein Land-und-Leute veranstaltet anlässlich des Internationalen Museumstages heute einen besonderen Ausstellungstag im ENGELschen Hof.
Für die Besucher ist von 11 bis 18 Uhr die alte Synagoge in der Kleinen Stavenstraße geöffnet, sowie eine neue Ausstellung, die über deportierte Stettiner Juden informiert.
Der Eintritt ist für diesen Tag frei und zudem steht das brandneue EngelsCafé für jedermann offen, so dass Besucher die Möglichkeit haben, gemütlich im schönen Innenhof Kaffee und Kuchen genießen zu können.


Kommentare sind geschlossen.