Besonderes Dankeschön für Warens Feuerwehrleute

23. August 2017

Das erleben Warens Feuerwehrleute auch nicht alle Tage. Bei Stark-Regen mussten sie in den vergangenen Wochen zweimal in die Specker Straße ausrücken. Wegen der Straßenbauarbeiten drohten nämlich mehrere Häuser „abzusaufen“.

Eine Familie, die Warens Feuerwehr aus diesem Grund zweimal in Anspruch nahm, hat sich jetzt bei den Kameraden bedankt.
Für die Helfer gab es ein nettes Schreiben und zwei Kisten Bier.
Von uns gibt’s dafür viele Daumen nach oben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*