Anzeige

Bündnisgrüne wählen neuen Vorstand

19. April 2018

Die Bündnisgrünen der Mecklenburgischen Seenplatte haben einen neuen Kreisvorstand gewählt. Neue und alte Kreisvorsitzende ist Jutta Wegner, Diplom-Verwaltungswirtin aus Neubrandenburg, zum neuen Kreisvorsitzenden wurde Benjamin Grohs gewählt, der in Neubrandenburg als Lehrkraft im Fachbereich Rettungsdienst arbeitet.

Beisitzerinnen sind Mareile Bossemeyer aus Waren, Anna-Luisa Plessow aus Neubrandenburg, Falk Jagszent aus Neustrelitz und Martin Krell aus Neubrandenburg. Im Amt des Schatzmeisters wurde erneut Toralf Maske aus Neustrelitz bestätigt.

Neben der Wahl des Kreisvorstandes wurden auch der Fahrplan zur Kommunalwahl und der Themenplan für das vor uns liegende Jahr bestimmt. Der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen ist im vergangenen Jahr kräftig gewachsen, allein im letzten Monat konnten acht neue Mitglieder aufgenommen werden.


Kommentare sind geschlossen.