Anzeige
Anzeige

Bundespräsident Steinmeier besucht JVA Neustrelitz

23. August 2019

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat gestern die Justizvollzugsanstalt Neustrelitz besucht. Steinmeier nahm sich viel Zeit für die Gefangenen und kam fortdauernd mit ihnen ins Gespräch.
Er lobte dabei unter anderem die Arbeit der Bediensteten und die umfangreichen Ausbildungsangebote, mit denen die Insassen auf das Leben nach der Haft vorbereitet werden sollen. Viele Insassen verbringen nur wenige Monate in der JVA Neustrelitz.

„Eine Justizvollzugsanstalt ist vielleicht kein ganz gewöhnlicher Ort für den Besuch eines Bundespräsidenten. Aber Straftaten, Straftäter, Haft und auch die Rückkehr von Menschen nach der Haft in eine Gesellschaft sind Teil unserer gesellschaftlichen Realität, die wir nicht ausblenden dürfen“, sagte Steinmeier.

In der JVA Neustrelitz sind zur Zeit 185 Jugendliche und junge erwachsene Straftäter bis 30 Jahre untergebracht.

Quelle: Nonstopnews Müritz


7 Antworten zu “Bundespräsident Steinmeier besucht JVA Neustrelitz”

  1. meckerkopp sagt:

    Schullandheim mit fast 1:1 Betreuung, was will man mehr!
    und- koste fast garnix-!

  2. meckerkopp sagt:

    Hallo, ich nochmal, vielleicht kann Herr Steinmeier zur Verbesserung der Lebensverhältnisse in der JVA ja noch Gelder zum Bau einer Saunalandschaft, eines Schwimmbades und eines Golfplatzes locker machen.
    Dann werde die Jugendlichen die Draußen bleiben müssen und von Hartz 4 leben richtig Neidisch werden!
    Grüße Meckerkopp

  3. meckerkopp sagt:

    Als unser Sohn vor Jahren mal beruflich dort war, meine er, es fehlt nur noch ein Schwimmbad, dann ist es wie Urlaub.
    Vielleicht kann Herr Steinmeier ja dafür sorgen und eventuell auch noch einen Golfplatz einrichten lassen.

  4. Karin sagt:

    Solche gute Betreuung würde ich mir für unsere Kranken und Alten wünschen . Nicht zu vergessen die Schulkinder und Kinder in den Kitas.

  5. Jailmember sagt:

    Was für dumme Kommentare, typisch Deutsch. Wenn man noch nie eingesperrt war kann das nicht beurteilen… Da würde auch ein Schwimmbad nichts nützen. Man sollte sich mit unqualifizierten Kommentaren zurück halten. Erst denken dann schreiben, oder noch besser: einfach Schnauze halten wenn man keine Ahnung hat.

  6. KOCH sagt:

    Da soll er mal die JVA in Brandenburg an der Havel , den offenen Vollzug besuchen gehen. Dort wird er das komplette Gegenteil erleben. DAS IST DER SCHLIMMSTE Vollzug den man dort erleben muss. Wie wärs Herr Steinmeier, Lust auf ein Horrortfipp?

  7. Kock sagt:

    DIE JVA IN STADT BRANDENBURG WÄRE AUCH SEHR ZU EMPFHLENEN FÜR EINEN BESUCH , HERR STEINMAEIER. DA WERDEN SIE SICHER SEHR ÜBERRASCHT SEIN WIE DORT DIE AUSSTATTUNG U METHODEN SIND. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*