Das Agroneum Alt Schwerin wird 55 Jahre alt

28. Juni 2018

Jubiläum in Alt Schwerin: Das Agroneum – das bekanntlich nicht immer so hieß – wird 55 Jahre alt. Bereits 1963 entschloss man sich, aus dem beschaulichen Örtchen ein Museum der besonderen  Art zu machen. Das Agroneum Alt Schwerin befasst sich mit der Guts-& Landwirtschaftsgeschichte von 1848 bis heute und stellt das „Leben und Arbeiten auf dem Land“ dar.


Am kommenden Sonnabend, 30. Juni, feiert das Museum Alt Schwerin Geburtstag. Und zu diesem Anlass gibt es am Sonnabend ein buntes Programm.

10 Uhr            Frühschoppen mit Livemusik und Programm des Kindergartens  Alt Schwerin
11.45 Uhr      Vortrag zur Geschichte des Agroneums Alt Schwerin
13.00 Uhr      Livemusik mit der Alt Schweriner Band
14.30 Uhr      Puppentheater Ernst Heiter „Der Fischer und seine Frau“
15.30 Uhr      Kaffeetafel  mit Livemusik – Kaffee und Kuchen jeweils 1 €

Außerdem:
– buntes Kinderprogramm mit Hüpfburg, Kinderschminken
–  Schmiedevorführungen
– Vorführungen historischer Arbeitsmaschinen
– Rübenbahnfahrten

Eintritt nur 5,00 € anstatt 7,00 €


Kommentare sind geschlossen.