Anzeige
Anzeige

Die Polizei warnt

26. Mai 2015

Mit dem Beginn der Urlaubssaison schlagen auch die Ganoven wieder zu, die es auf in Autos liegen gelassene Wertsachen abgesehen haben.
Der Polizei sind während des Pfingstwochenendes mehrere derartige Fälle angezeigt worden, unter anderen auch in Alt Schwerin.
Die Täter schlugen zumeist die Scheiben ein und entwendeten Handtaschen mit vielen persönlichen Papieren.
Deshalb weist die Polizei nochmal darauf hin, keine Wertsachen – auch nicht für kurze Zeit – in den Wagen liegen zu lassen.


Kommentare sind geschlossen.