Anzeige
Anzeige

Drachenbootrennen: Doppelsieg für die “Kanalratten”

12. September 2020

Es war wieder ein tolles Event – herrliches Sommerwetter, beste Stimmung und packende Wettkämpfe bei den 10. Stadtmeisterschaften im Drachenboot auf dem Tiefwarensee. Auch die Corona-Auflagen, die eingehalten werden mussten, trübten die Stimmung nicht im geringsten. 15 Teams waren in diesem Jahr dabei und die haben sich wirklich nichts geschenkt. Ausrichter und Organisator: der ESV Waren und die Ingo Warnke Tief- und Rohrleitungs GmbH.
Und das sind die Gewinner:

Für das Team “Kanalratten” von der Ingo Warnke Tief- und Rohrleitungsbau GmbH gab es beim Jubiläums-Event einen Doppelsieg – auf der 200- und auf der 926-Meter-Strecke. Herzlichen Glückwunsch!

Und hier die Platzierten über 200 Meter:

2. Kadetten – Opel Schlingmann GmbH
3. WieseneckGäng – Anja und Freunde
4. Crazy Frogs – WOGEWA 1
5. Senioren Kraft Voraus – SKV Müritz
6. Wellenbrecher II – Smrufit Kappa 2
7. Wellenbrecher I – Smurfit Kappa 1
8. Sauerteig-Surfer – Mecklenburger Backstuben GmbH
9. Die Multhaup Enten – Autohaus Multhaup
10. Die Müritzschwimmer – Wassersportverein Müritz
11. Fixe Nixen – WOGEWA 2

Jugend-Fun:
1. Siegen Kämpfen Vornelanden – SKV Müritz Jugend
2. Kanujugend MSC – Müritzsportclub Jugend

Jugend-Sport:
1. SCN Draggons 2
2. SCN Draggons 1

Auf der Seemeile – 926 Meter – siegten ebenfalls “Kanalratten”, vor der “WieseneckGäng” und den “Crazy Frogs”.

Alle Ergebnisse und Videos: https://www.drachenboote.org/va_ergebnisse.php?id=375


Eine Antwort zu “Drachenbootrennen: Doppelsieg für die “Kanalratten””

  1. Wolle sagt:

    Tolles Wtter und eine super schöne Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*