Anzeige
Anzeige

Drei Leichtverletzte bei Unfall auf der B 108

7. März 2015

Polizeikelle Halt PolizeiAuf der B 108 ist heute Vormittag in Höhe Baumgarten ein BMW ungebremst auf einen Radlader aufgefahren. Dabei erlitten die Fahrerin des Autos, ihr dreijähriges Kind und der Radlader-Fahrer nach Angaben der Polizei Waren zum Glück nur leichte Verletzungen und wurden ins Müritz-Klinikum gebracht.
Der Pkw ist Schrott.


Kommentare sind geschlossen.