Anzeige
Anzeige

Drei Unfälle in nur 20 Minuten

6. Oktober 2015

UnfallDie angespannte Verkehrssituation in Waren macht sich auch immer mehr in der Unfallstatistik der Polizei bemerkbar. So ereigneten sich gestern Nachmittag zur so genannten „Rush Hour“ innerhalb von nur 20 Minuten drei Verkehrsunfälle im Stadtgebiet.
Verletzt wurde dabei zum Glück niemand, den Schaden schätzen die Beamten aber auf rund 7000 Euro.

Also, trotz Stress durch Wartezeiten und zum Teil unübersichtlicher Verkehrsführung: Ruhig bleiben!


Kommentare sind geschlossen.