Anzeige
Anzeige

Drei Verletzte bei Unfall in Malchow

22. August 2015

UnfallBei einem Unfall heute Vormittag auf der Landstraße in Höhe der Umgehungsstraße Malchow sind drei Menschen verletzt worden, darunter ein Kind. Laut Polizei befuhr eine 33-jährige Frau aus Malchow mit ihrem Fiat Coupe die Lindenallee in Richtung Tierheim. Dabei hielt
die Fahrerin zunächst verkehrsbedingt an der Kreuzung an.
Beim Überfahren der Kreuzung übersah sie den von rechts kommenden 54-jährigen Mercedes -Fahrer, so dass es zum Zusammenstoß kam.
Im weiteren Verlauf wurde das Fahrzeug der 33-jährigen
Fahrerin gegen einen aus Richtung Tierheim kommenden Pkw Mitsubishi geschleudert.
Ein 6-jähriges Mädchen aus dem Fiat erlitt leichte Verletzungen. Zwei weitere Insassen aus den beteiligten Wagen wurden ebenfalls leicht verletzt.
Die Verletzten sind in die Krankenhäuser Waren und Plau gebracht worden.
Zum Einsatz kamen die Freiwillige Feuerwehr Malchow sowie der Rettungsdienst mit Notarzt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*