Anzeige
Anzeige

Ein Turnier für den Spaß

3. Januar 2015

Der SV Waren 09 hat seine Mannschaften heute zum Neujahrsauftakt zu einem vereinsinternen Hallenturnier in die Engelsturnhalle eingeladen. Dieser Einladung folgten Aktive aus der A- und B-Juniorenmannschaft, der Alten Herren, der Damenmannschaft, der Ersten und der Zweiten.

Acht Mannschaften wurden per Los aus allen Teilnehmern zusammengelost, so dass es eine bunte Mischung in den einzelnen Teams gab.

Insgesamt 28 Spiele wurden bestritten, dabei 102 Tore erzielt und alle hatten sehr viel Spass.
Die Platzierung war dann letztlich nicht entscheidend.

Wichtig war für alle Teilnehmer, sich nach den Weihnachtsfeierlichkeiten wieder zu bewegen und den Start in das neue Sportjahr in lustiger sportlicher Runde zu vollziehen.

Der Torschützenkönig musste im Siebenmeterschießen ermittelt werden, denn der Spieler der Ersten, Maximilian Ladewig, und der 18-jährige Neuzugang von der Juniorenmannschaft des 1. FC Neubrandenburg, Ole Wagenknecht, hatten jeweils 8 Tore erzielt.
Vom Punkt entschied Maximilian Ladewig den Zweikampf dann für sich.

Text und Foto: Fred Bethke

SV


Kommentare sind geschlossen.