Anzeige

Einbrecher nehmen Kettensägen und Motorsensen mit

29. Dezember 2020

In der Nacht zum Dienstag ist in einen landwirtschaftlichen Betrieb in Lexow eingebrochen worden. Die Täter durchwühlen im Betriebsgebäude mehrere Räume und Schränke und entwendeten unter anderem zwei Kettensägen der Marke Husqvarna und Stihl sowie drei Motorsensen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 600 Euro.
Die Kripo Röbel ermittelt und sucht nach Zeugen. Wer am gestrigen Abend oder in den vergangenen Tagen auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen in Lexow wahrgenommen hat, Angaben zum entwendeten Diebesgut oder andere sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt machen kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Röbel unter 039931 848 224 oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de.


Kommentare sind geschlossen.