Anzeige
Anzeige

Eine Hoffnung lernt(e) laufen –– Schritte in die Freiheit“

26. September 2020

Eine neue Ausstellung im Warener Rathaussaal wirft einen Blick auf die dem Herbst 89 folgenden Ereignisse und Umbrüche. Diese machten auch vor Mecklenburg-Vorpommern und Waren (Müritz) nicht halt. Die Bilder und Texte der Ausstellung werden durch Exponate und Materialien – unter anderem aus dem Bestand des Stadtgeschichtlichen Museums Waren (Müritz)– ergänzt.

Zur Eröffnung der Ausstellung laden die Europäische Akademie Mecklenburg-Vorpommern und das Stadtgeschichtliche Museum Waren (Müritz) alle Interessierten ganz herzlich am 30. September ab 17 Uhr in den Rathaussaal Waren, Neuer Markt 1, ein.

Eine vorherige Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Platzzahl erwünscht.

Anmeldung unter e.wilk@ea-mv.com oder per Telefon: 03991 1537 11.


Kommentare sind geschlossen.