Anzeige
Anzeige

Eisenbahnbrücke bei Klocksin gesperrt

16. März 2015

Im Auftrag des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte werden an der Eisenbahnbrücke bei Lütgendorf (Klocksin) in der dieser Woche Baugrunduntersuchungen durchgeführt.
Aufgrund der dafür erforderlichen Technik kann diese Untersuchung nur unter Vollsperrung der Brücke für den öffentlichen Verkehr erfolgen.
Die Vollsperrung erfolgt in dem Zeitraum von heute bis zum 20. März.
Es ist während dieser Zeit kein Durchgangsverkehr möglich; eine Umleitung wird ausgeschildert.
Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die jeweilige Umleitungsbeschilderung zu beachten.


Kommentare sind geschlossen.