Anzeige
Anzeige

Ex-Bundesliga-Profi kickt mit Müritzer Schülern

3. Juli 2014

Unter dem Motto „Der Ball ist bunt“ führte die Sparkassen Fairplay Soccer Tour von der Deutschen Soccer Liga e.V. auch nach Waren (Müritz). Ein Fussballtraining mit dem ehemaligen Bundesligaprofi Rene Tretschok, sowie weitere interessante Projekte zum Thema Fairplay und Integration durch Sport gehörten am Vormittag zum Programm der Tour. Schüler der Klassen 8 und 9 waren mit großem Engagement dabei. Am Nachmittag rollte dann der Ball auf drei Feldern in der Sporthalle, um die Sieger in den verschiedenen Altersklassen des Fairplay Soccer Turniers zu ermitteln.

Soccernew


Kommentare sind geschlossen.