Festnahme sorgt für Aufregung

3. August 2017

Aufregung und vor allem schon wieder die wildesten Gerüchte. In einem Geschäft in der Nähe der Warener Innenstadt klickten heute die Handschellen. Die Polizei hat einen 33 Jahre alten Mann festgenommen und abgeführt.
Aber: Es handelte sich nach Informationen von „Wir sind Müritzer“ nicht um einen Mann, der eine Straftat begangen hat.
Vielmehr hat der Landkreis um Amtshilfe gebeten, nach einem Beschluss des Amtsgerichtes kam es dann zu besagtem Polizeieinsatz.
Dabei ging weder eine Gefahr für Anwohner noch für die Menschen im Geschäft aus.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*