Anzeige

Fleesenseeschule organisiert große Ausbildungs- und Studienmesse

6. September 2019

„Jeder ist seines Glückes Schmied“ – betrachtet man dieses Sprichwort in Bezug auf die berufliche Zukunft, so bietet die Fleesenseeschule Malchow am 12. September eine Möglichkeit, den Grundstein für sein berufliches Glück zu legen. In der Zeit von 16:30-19 Uhr präsentieren im Schulhaus über 40 Unternehmen und Institutionen aus Mecklenburg-Vorpommern die verschiedensten Ausbildungsberufe und Studiengänge. Die Messe ist nicht nur die für die Schüler der Schule gedacht

Die hauseigene Berufs-und Studienorientierungsmesse „MaJo-Wirtschaft(s)macht Schule“ findet schon seit einigen Jahren statt und bietet Jugendlichen die Chance, sich konkret mit der eigenen Berufsvorstellung auseinanderzusetzen und zugleich offene Fragen persönlich anzusprechen. So geben die Vertreter der einzelnen Unternehmen und Institutionen Einblicke in die angebotenen Berufsfelder und klären etwaige Fragen zu beispielsweise Zugangsvoraussetzungen für eine Ausbildung oder ein Studium oder andere wichtige Fragen bezüglich der Berufswahl.

Zugleich bietet sich an diesem Tag die gute Gelegenheit, Kontakte für einen Praktikumsplatz zu knüpfen. Aus diesem Grund lädt die Fleesenseeschule Malchow sowohl die eigenen Schüler als auch die aus der gesamten Region herzlich ein. Neben den Jugendlichen sind natürlich auch die Eltern, Großeltern und andere interessierte Personen zu dieser Veranstaltung willkommen. Eine Liste mit den teilnehmenden Unternehmen und Institutionen und deren angebotene Ausbildungsberufe und Studiengänge wird auf der Homepage der Schule (www.fleesenseeschule.com) veröffentlicht.

Die Fleesenseeschule Malchow freut sich auf eine tolle Veranstaltung und hofft auf viele Interessierte, die an diesem Tag weiter an ihrem Berufsglück schmieden.


Kommentare sind geschlossen.