Anzeige
Anzeige

Frontal zusammengestoßen

9. Juni 2015

Bei einem Unfall Polizeikelle Halt Polizeiauf der Straße zwischen Nossentiner Hütte und Malchow ist heute eine junge Frau leicht verletzt worden. Nach Auskunft der Polizei Röbel kam ein 65 Jahre alter Autofahrer mit seinem Wagen aus dem Kreisverkehr und fuhr in Richtung Malchow. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Wagen einer 23-jährigen Frau.
Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen, die Autos waren nicht mehr fahrbereit. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf rund
12 000 Euro. Der Bereich der Unfallstelle musste eine dreiviertel Stunde voll und für zwei Stunden halbseitig gesperrt werden.


Kommentare sind geschlossen.