Anzeige
Anzeige

Geschirrspüler verqualmt Neubauwohnung

10. April 2015

G1So ein Geschirrspüler kann ganz schön qualmen: Die Wohnung des Mieters in der Carl-Struck-Straße jedenfalls muss nach dem Brand eines Geschirrspülers heute Abend gründlich renoviert werden.
„Der Geschirrspüler lief, plötzlich war die Küche auch schon voller Qualm“, erzählt der Wohnungsinhaber aufgeregt. Er selbst ist nicht Herr der Lage geworden und hat die Feuerwehr zur Hilfe gerufen.
„Das war schon beeindruckend, nach welch‘ kurzer Zeit die Jungs hier vorfuhren“, sagt der chronisch kranke Rentner, der auf einer Bank vor dem Haus auf die Retter gewartet hat.
Ob er in seiner Wohnung bleiben kann, ist fraglich, Hilfe wurde aber bereits angeboten.
Für die Warener Feuerwehr war es Einsatz Nummer 56 in diesem Jahr.

G3


Kommentare sind geschlossen.