Anzeige
Anzeige

Gesuchter meldet sich in der Rettungsstelle

30. August 2019

Der Mann, der gestern nach dem Fund seiner Sachen mit einem Großaufgebot von Einsatzkräften gesucht wurde, ist wohlauf. Nach Informationen von Polizeisprecherin Diana Mehlberg, ist er heute Vormittag in der Rettungsstelle des Müritz-Klinikums erschienen. Die dortigen Mitarbeiter haben die Polizei verständigt. Nach seinem gestrigen Aufenthaltsort befragt, erklärte er, dass er im Park am Altstadtcenter war.
Von da aus hat er sicher auch den Hubschrauber beobachtet, der seinetwegen über dem Tiefwarensee kreiste.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*