Anzeige
Anzeige

Grabowhöfe ist jetzt auf Empfang

4. August 2015

Hand holding smartphone with wi-fi connection in cafeGute Nachrichten verkündet Grabowhöfes Bürgermeister Enrico Malow. Sieben Jahre haben er und seine Mitstreiter gekämpft, damit die Gemeinde Grabowhöfe endlich aus dem „Tal der Ahnungslosen“ aufsteigt. Jetzt haben sie es geschafft: Grabowhöfe hat neuerdings D1-Empfang auf dem Handy!
Das mag im Zeitalter des Überall-Internets für den einen oder anderen lächerlich klingen, für die Grabowhöfer und Gäste ist diese Errungenschaft aber unwahrscheinlich wichtig.
Doch die nächste Aufgabe wartet schon: Jetzt verhandelt der rührige Bürgermeister, damit auch D2-Kunden in seinem Ort endlich mehr als einen halbe „Empfangsbalken“ sehen.
Wir drücken die Daumen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*