Anzeige
Anzeige

Gymnasiasten laden heute zu Benefizkonzert ein

11. November 2019

Eine Abifeier kostet. Und so lassen sich die Gymnasiasten bereits seit Jahren einiges einfallen, um Geld “zu verdienen”. In der Aula des Richard-Wossidlo-Gymnasiums steigt heute Abend um 18.30 Uhr ein Benefizkonzert.
Der Eintritt ist dabei frei, über Spenden würden sich die Schüler aber natürlich freuen. Die eingenommenen Spenden werden dann für den Abiturball 2020 genutzt.

Die Band, die heute etwa eineinhalb Stunden spielen wird, heißt GABT, kommt aus Waren und besteht aus sechs Mitgliedern – einige von ihnen besuchen derzeit die 12. Klasse des Wossidlo-Gymnasiums.

“Stilistisch bewegen wir uns im Bereich Pop-Rock. Dabei weisen wir eine Mischung zwischen Coverversionen und selbstkomponierten Stücken auf. Unsere Formel ist ein vielfältiges Programm. Das bedeutet, dass wir bekannte Songs aus verschiedenen Jahrzehnten spielen und sowohl Tanzmusik als auch gefühlvolle Balladen vortragen. Das Ziel dabei ist es, ein breites Publikum zu erreichen und unsere Freude auf der Bühne mit dem Publikum zu teilen”, beschreibt Niclas Herrmann, Lead-Sänger und Gitarrist der Band GABT.

 


Kommentare sind geschlossen.