Anzeige
Anzeige

Heute wieder eine groß angelegte Suche

9. Dezember 2015

Wie1Die Suche nach der vermissten Gerda Wiese aus Priborn wird heute wieder mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften fortgeführt.
So sind neben 70 Polizisten der Landesbereitschaftspolizei auch wieder rund 100 Kameraden der Feuerwehren des Amtsbereiches Röbel im Einsatz.
Außerdem ermitteln 40 Kriminalisten und klopfen heute das Umfeld der 67-Jährigen ab, um möglicherweise neue Hinweise zu bekommen.
Denn zu welchem Zeitpunkt die Frau genau verschwunden ist, kann nach wie vor nicht gesagt werden, sondern nur, dass sie am Sonnabend das letzte Mal gesehen wurde.
Die Polizei bittet auch weiterhin um Mithilfe. Jeder noch so kleine Hinweis kann wichtig sein.


Kommentare sind geschlossen.