Anzeige
Anzeige

In der Neujahrsnacht betrunken am Steuer

1. Januar 2015

Für eine 37 Jahre alte Frau hat das neue Jahr nicht gerade gut begonnen. Sie wurde heute früh gegen 3.45 Uhr mit ihrem Wagen in der Straße “Zum Amtsbrink” gestoppt und machte einen ziemlich beschwipsten Eindruck.
Dieser Eindruck täuschte auch nicht, die Frau pustete 1,57 Promille und musste mit zur Blutentnahme ins Müritz-Klinikum.
Ihren Führerschein und die Fahrzeugschlüssel stellten die Beamten sicher.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*