Anzeige
Anzeige

In Waren zeichnet sich eine gute Wahlbeteiligung ab

13. September 2020

Eine offizielle Zahl in Sachen Wahlbeteiligung gibt es zwar nicht, doch einer kleinen Umfrage von “Wir sind Müritzer” zufolge, scheinen doch sehr viele Warener ihr Recht wahrzunehmen und machen ihr Kreuzchen. Während es bei Bundes- und Landtagswahlen um 14 Uhr einen Trend zur Wahlbeteiligung gibt, erfolgt diese Abfrage bei der Bürgermeisterwahl nach Auskunft von Hauptamtsleiter Florian Tornow nicht. Aber gerade bei den Wahllokalen im Innenstadtbereich zeichnet sich eine gute Beteiligung ab.
Die Wahllokale sind noch bis 18 Uhr geöffnet. Erste Ergebnisse finden Sie natürlich umgehend bei uns.


Kommentare sind geschlossen.