Anzeige
Anzeige

Junger Warener Schachspieler holt sich den Landesmeistertitel

8. Februar 2016

Bei den  Landesjugend-Einzelmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommerns im Schach haben sich auch junge Schachspieler aus der Müritz-Region toll geschlagen. Am Turnier, das über fünf Tage in Malchow ausgetragen wurde, nahmen sieben Jugendliche vom ESV Waren und ein  Teilnehmer vom SV Malchower Schachinsel teil. Besonders erfolgreich war Kevin Zwerg, der in seiner Altersklasse mit fünf Siegen und zwei Remis den ersten Platz holte, also Landesmeister wurde.

Und hier alle Ergebnisse:

U10:
– Tom Karff (Malchow): 3,5 Punkte aus 7 Spielen (Platz 10, erste Teilnahme)

U12:
-Arne Quiram: 4,5 Punkte aus 7 Spielen (Platz 6, seine bestes Turnierergebnis)
-Johannes Kruse: 3 Punkte aus 7 Spielen (Platz 14)
-Theo Karberg: 2 Punkte aus 7 Spielen (Platz 17, erste Teilnahme)

U14:
-Anton Hackmann: 3 Punkte aus 7 Spielen (Platz 15, erste Teilnahme)

U16:
-Richard Karberg: 3 Punkte aus 7 Spielen (Platz 16, erste Teilnahme)

U18:
-Willi Karberg: 2,5 Punkte aus 7 Spielen (Platz 17)

U25:
-Kevin Zwerg: 6 Punkte aus 7 Spielen (Platz 1; 5 Siege/2 Remis -> ohne Niederlage)
-Lukas Kollark: 4 Punkte 7 Spielen (Platz 7, lange Zeit auf Treppchenkurs)

„Für mich persönlich ist mit dem Landesmeistertitel schon ein kleiner Traum in Erfüllung gegangen“, so Kevin Zwerg nach dem Turnier.

Fast alle neun Teilnehmer aus der Müritz-Region konnten auch ihre beim Schach prestigeträchtige Deutsche Wertzahl (DWZ) verbessern und haben gute Erfahrungen sammeln können. Aber alleine schon die Teilnahme und Qualifikation war für viele schon ein persönlicher Erfolg.

Das Turnier war wie immer top organisiert und wurde durch ein abwechslungsreiches Programm für die Kleinen bereichert. „Danke an Organisator Jörg Schmidt und Turnierschiedsrichter Hans-Jürgen Rehbein. Danke auch an die Betreuer Heiko Quiram und Uwe Wendt“, so Landesmeister Kevin gegenüber „Wir sind Müritzer“.

Foto unten: Kevin Zwerg (Mitte) holte in seiner Altersklasse den Landesmeistertitel.

Schach1


Kommentare sind geschlossen.