Anzeige

Keine Gottesdienste in der Kirchengemeinde Malchow

22. Dezember 2020

Nach intensiven Überlegungen und schweren Herzens hat der Kirchengemeinderat Malchow entschieden, derzeit auf Präsenzgottesdienste zu verzichten. Die bisher geplanten Christvespern an Heilig Abend, die Weihnachtsgottesdienste und die Gottesdienste zu Silvester und Neujahr finden nicht statt – zunächst bis zum 10.01.2021.
“Angesichts der gegenwärtig deutlich zugenommenen Infektionsgefahr möchten wir auf Versammlungen verzichten – sowohl in den Kirchen als auch open air. Trotz der bisher bewährten Schutzkonzepte möchten wir niemanden zusätzlich gefährden”, heißt es in einer Erklärung.
Die Stadtkirche Malchow wird dennoch weihnachtlich geschmückt sein und als Ort der Stille und des Gebets am 24.12. von 15:30 -17:30 Uhr geöffnet sein. Es wird darauf geachtet, dass nur eine kleine Zahl von Besuchern gleichzeitig in der Kirche ist.
Auch die Glocken werden läuten.


Kommentare sind geschlossen.