Anzeige
Anzeige

„Kirsten trifft…“ einen jungen „Herz-Forscher“ in Berlin

15. April 2019

Internatsgymnasium Schloss Torgelow: In der elften Folge von „Kirsten trifft….“besucht Kirsten Lehmann von Schloss Torgelow Matti Elsner, Master of Science in Biomedizinischer Technik und Mitglied der Forschungsabteilung der Berlin Heart GmbH. Eine Herzensangelegenheit.

Matti hat 2006 sein Abitur auf Schloss Torgelow abgelegt. Anschließend studierte er an der TU Berlin Maschinenbau und Medizintechnik. Matti ging als Werksstudent nach Amerika und fand nach seinem Studium bei der Berlin Heart GmbH ein Arbeits- und Forschungsgebiet, das ihn herausfordert und für das sein Herz schlägt. Die Berlin Heart GmbH entwickelt und produziert Blutpumpen, die bei Patienten mit Herzinsuffizienzen die Blutversorgung sicherstellen. Besonders berührend: Berlin Heart ist weltweit das einzige Unternehmen, das Babys und Kindern mit Herzproblemen helfen kann.

Kirsten Lehmann durfte Matti bei Berlin Heart im Herzen der Hauptstadt besuchen. Entstanden ist ein Film über Matti, über das Leben, über den Herzschlag und das Pumpen von Blut, über das Forschen und Entwickeln, über Veränderung und Wandel, über das Brennen für die Wissenschaft und über die Gewissheit, mit seiner Arbeit Menschen helfen zu können.

Hier geht’s zum Video:

https://vimeo.com/330033048

http://www.schlosstorgelow.de/

In der nächsten Folge „Kirsten trifft……“ geht’s zu Richard Wagner nach Dubai. Sein Büro „WANDERS WAGNER ARCHITECTS“ plant und realisiert Wolkenkratzer und Privathäuser im Wüstenstaat.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*