Anzeige
Anzeige

Kleine Warener Tänzerinnen auf der “Grünen Woche”

16. Januar 2020

Im Herbst vergangenen Jahres hatten die kleinen Tänzerinnen ihren ersten großen Auftritt in der Neubrandenburger Konzertkirche, jetzt fiebern die süßen Mäuse, die von Marina Locker unter dem Dach des SV Waren 09 unterrichtet werden, ihrem nächsten großen Auftritt entgegen. Am Mecklenburg-Vorpommern-Tag auf der Grünen Woche in Berlin wollen sie am kommenden Sonnabend, 18. Januar, das Publikum verzaubern. Dazu üben sie seit kurzem unter anderem Volkstänze ein. Denn auch das Mecklenburg-Vorpommern-Lied darf in der Messehalle nicht fehlen. Wie Marina Locker erzählt, werden rund 30 Mädchen aus Waren und Umgebung am Sonnabend dabei sein.
Wir drücken die Daumen und wünschen viel Spaß!


Kommentare sind geschlossen.