Anzeige
Anzeige

Kleiner Junge von Hund gebissen

16. Juli 2014

In Waren-West ist gestern ein vierjähriger Junge von einem Hund gebissen worden. Nach Informationen von „Wir sind Müritzer“, war der Vierbeiner in der Springer Straße angeleint als er zuschnappte. Der Junge musste ärztlich behandelt werden, hat aber wohl zum Glück keine schweren Verletzungen.
Der Hundehalter ist bekannt, die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.


Kommentare sind geschlossen.