Anzeige
Anzeige

Knackt Röbel heute noch einen Rekord?

12. September 2015

PSVDer PSV Röbel ist so gut in die Saison gestartet, wie seit 25 Jahren nicht mehr. Neun Punkte nach drei Spielen in der Landesklasse und ein Torverhältnis von 19: 0. Das kann sich sehen lassen. Jetzt möchten die Jungs von Trainer Jan Papke einen weiteren Rekord knacken, brauchen dafür aber die Fans. Denn zum heutigen Heimspiel gegen den SV Burg Stargard wünschen sich die Kicker des PSV einen Zuschauer-Rekord. Anstoß ist um 15 Uhr auf dem Friesensportplatz.
Für die Fußballer wären die übervollen Ränge eine Super-Anerkennung für ihre bisherige Leistung in dieser Saison.
Der SV Waren 09 hat heute ebenfalls ein Heimspiel in der Landesklasse, und zwar gegen die Spielvereinigung Victoria Neustrelitz.
Der MSV Groß Plasten spielt morgen gegen den SV Union Wesenberg.


Kommentare sind geschlossen.