Anzeige
Anzeige

Köder mit Nägeln in Waren-West aufgetaucht

14. September 2019

Achtung, wir müssen den heutigen Tag leider mit einer Warnung beenden: Übereinstimmenden Nachrichten von Lesern zufolge sind heute in mehreren Straßen und auf Plätzen in Waren-West Köder mit Nägeln aufgetaucht. Es soll sich dabei um kleine Wurststückchen handeln, in die spitze Gegenstände, wahrscheinlich Nägel, gesteckt wurden.
Hundehalter sollten besonders achtsam sein. Die Polizei wird informiert.


Eine Antwort zu “Köder mit Nägeln in Waren-West aufgetaucht”

  1. Schulz sagt:

    Sowas ist schlimm, wenn Tierhasser unterwegs sind & Tiere ( Hunde) absichtlich umbringen wollen.
    Es ist richtig das man auf diesen Weg durch die ,, Wir sind Müritzer” gewarnt werden die Hundehalter!!
    An erster Stelle die Polizei informieren. Aber man kann auch die ehrenamtliche Tierschützer informieren, da sie direkten Draht zur Polizei man hat..
    Hoffentlich kriegen sie den Tierhasser & fügen ihn eine gerechte , arte Strafe zu, da es um absoluten Tierschutzverstoß § 17 handelt..